Prüfungen

Aktuelle Information: Wegen der Coronakrise kann es an der Universität Wien zu Änderungen bei der Durchführungsform (digital/analog) bei Lehrveranstaltungen/Prüfungen kommen. Bitte achten Sie auf die Ankündigungen.

Informationen zu

Informationen zu digitalen Prüfungen aus Basics of Finance und Decisions under Uncertainty werden in Moodle-Kursen bekanntgegeben. Melden Sie sich bitte zu den Vorlesungen an, um Zugriff auf die Moodle-Kurse zu bekommen.

 
>> Allgemeine Informationen zur Anmeldung zu Lehrveranstaltungen und Prüfungen

Bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen (KU, UK, SE, PR) werden Prüfungen und weitere zu erbringende Leistungen in den Lehrveranstaltungen bekanntgegeben.


Informationen zu Vorlesungsprüfungen:

  • Vorlesungen sind nicht-prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen, eine Anmeldung zur Lehrveranstaltung ist nicht nötig. Um einen Zugang zur VO innerhalb der eLearning-Plattform (Moodle) zu erhalten, ist jedoch eine Anmeldung via u:space notwendig.
    Ab dem WS 2018 wird eine Anmeldung zu Vorlesungen bis zum Ende des Semester möglich sein.
  • Die Leistungsüberprüfung einer Vorlesung erfolgt anhand einer Prüfung. Zu jeder Vorlesungen werden 4 Prüfungstermine angeboten, Sie können beliebig zu einem dieser Termine antreten.
  • Um zu einem der angebotenen Termine antreten zu können, müssen Sie sich für die Prüfung via u:space anmelden. Bitte beachten Sie die An- und Abmeldefristen!
  • Der 4. Prüfungsantritt ist kommissionell, d.h. die Beurteilung erfolgt durch einen Dreier-Prüfsenat. Für eine kommissionelle Prüfung müssen Sie sich beim SSC per E-Mail anmelden. Die An- und Abmeldefristen entsprechen jenen der nicht-kommissionellen Prüfung. Der Ablauf der Prüfung erfolgt wie bei der nicht-kommissionellen Prüfung, die Beurteilung erfolgt durch den Dreier-Senat. Die Note wird vom SSC nach Einlangen des Prüfungsprotokolls in das System eingetragen.