21.09.2021

CFA Research Challenge 2021/22 - Info zur Bewerbung

Die CFA Research Challenge ist ein weltweiter, von CFA Institute veranstalteter Studentenwettbewerb, bei dem ein börsenotiertes Unternehmen analysiert und bewertet wird, und die Erkenntnisse in einem Research Report zusammengefasst und einer Präsentation kommuniziert werden. Die Studenten erleben dabei eine real-life-experience der Analystenpraxis und können daneben Networking mit dem Unternehmen, CFA-Mitgliedern und anderen Studenten betreiben. Schon zwei Mal erreichte das beste österreichische Team beim Europa-Finale einen Top 5-Platz. Der komplette Bewerb findet in englischer Sprache statt.

Key Facts:

  • OMV Aktiengesellschaft fungiert heuer als zu analysierendes Unternehmen
  • Studenten werden von erfahrenen CFA-Mentors betreut
  • Das Österreich-Finale findet am 25.2.2022 auf der FH des bfi Wien statt
  • Die internationalen Finali werden online ab März 2022 abgehalten
  • Alle Studenten erhalten eine Urkunde mit Bestätigung über die erfolgreiche Teilnahme
  • Refundierung von Reisekosten, Rabatt auf die CFA-Prüfungsgebühren, Verteilung diverser Sachpreise
  • In der Präsentation sind auch die Kontaktdaten für Rückfragen enthalten

04.03.2021

Masterstudium Research in Economics and Finance

Ab dem WS 2021/22 wird gemeinsam mit dem Institut für VWL der Master "Research in Economics and Finance" an unserer Fakultät angeboten.

12.08.2021

Masterstudium

Der neue Study Guide für Masterstudium Banking and Finance für das Studienjahr 2021/22 ist verfügbar:

>> Download Study Guide (Version 01.09.2021)

10.01.2020

Brown Bag Seminar - aktuelle Termine

Ankündigungen von Vorträgen erhalten Sie über die Mailingliste Finance-seminare.

 

Termine im WS via zoom meeting oder - wenn möglich - vor Ort:

 

13. Oktober 2021, 12.15 - 13.15 (SR 1, Erdgeschoß)

Vincent Maurin (Swedish House of Finance)

 

15. Dezember 2021, 12.15 - 13.15 (SR 1, Erdgeschoß)

Alex Stomper (Humboldt Universität zu Berlin)

 

12. Jänner 2022, 12.15 - 13.15 (SR 1, Erdgeschoß)

Mike Mariathasan (KU Leuven)

 

Studierende des Masterprogramms Banking and Finance sind in diesem Seminar willkommen!

 

 

 

11.07.2019 (update 22.05.2021)

Masterstudium

Ab dem Studienjahr 2019/2020 kann der UK Game Theory and Information Economics durch folgende Kurse ersetzt werden:

  • VO Entscheidungs- und Spieltheorie (MA)
    (der Kurs wird jeweils in der ersten Semesterhälfte jedes WS angeboten)
  • KU Entscheidungs- und Spieltheorie II (MA)
    (der Kurs wird jedes Semester, jeweils in der zweiten Semesterhälfte angeboten)
  • KU Contract Theory (MA) oder KU Incentive Contracts (MA)
    (Contract Theory wird jeweils in der ersten Semesterhälfte jedes SS angeboten;
    Incentive Contracts wird jeweils im WS angeboten, im WS 2021/22 wird der Kurs nicht angeboten.)

Da dieses Kurse aufeinander aufbauen, sollten sie in der angegebenen Reihenfolge absolviert werden.

Es wird empfohlen, die Kurse im 1. Semester (bzw. Contract Theory im 2.Semester) zu absolvieren, da die Kurse "Corporate Finance 2" und "Banking and Financial Intermediation 2" auf diesen Kursen aufbauen .

Die Kurse Corporate Finance 1 und Banking Financial Intermediation 1 werden künftig im Winter- und im Sommersemester angeboten.

 

 

Aktuelle Informationen finden Sie auch unter