Bank of Finland: Survey on Bank Capital Requirements


The results of the recently concluded Survey on Bank Capital Requirements are available on the Bank of Finland website. Thomas Gehrig was participating as a member of the Survey Advisory Board.

The survey research team: Gene Ambrocio (Bank of Finland), Esa Jokivuolle (Bank of Finland), Iftekhar Hasan (Fordham University and Bank of Finland), and Kim Ristolainen (University of Turku)

The survey advisory board: Mark Flannery (University of Florida), Thomas Gehrig (University of Vienna), Seppo Honkapohja (Aalto University), William Kerr (Harvard Business School), Philip Molyneux (Bangor University), Steven Ongena (University of Zurich), George Pennacchi (University of Illinois), and Tuomas Valimaki (Bank of Finland)

Portfolio-Management-Programm (PMP)


Am Dienstag, 11. Juni 2019 findet um 17:30 im Hörsaal 17 eine Informationsveranstaltung zum Portfolio-Management-Programm statt.

Siehe die PMP-Website für weitere Informationen zum Bewerbungsprozess.

Dieses Programm richtet sich insbesondere an Studierende, die sich am Ende ihres Bachelorstudiums befinden und einen Master mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt absolvieren möchten bzw. an Studierende, die sich am Beginn ihres Masterstudiums befinden und einen finanzwirtschaftlichen Schwerpunkt gewählt haben.

Auch Studierende der Mathematik mit Schwerpunkt Finanzmathematik sind eingeladen sich für dieses Programm zu bewerben.

>> weitere Informationen zum Programm
>> PMP-Website

Gastprofessorin Kathy Yuan


Frau Professorin Kathy Yuan von der LSE hält von 26. bis 29. März und am 29. April 2019 an unserem Institut den Kurs On Liquidity, Money, Blockchain, and Cryptocurrency (MA) ab.

Abschlusskonferenz der ÖFG-Forschungsgruppe Finanzkrisen


Die Abschlusskonferenz der Forschungsgruppe "Finanzkrisen" der Österreichischen Forschungsgemeinschaft (ÖFG)

"After the Crisis is Before the Crisis"

findet vom 11. bis 12. April 2019 im Raiffeisen Forum (1020 Wien, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1) statt.

Anmeldungen per email an sigrid.hopf@univie.ac.at oder koch@oefg.at (Dorothea Koch)

Programm

Website: https://www.oefg.at/events/arge-finanzkrise-abschlusskonferenz-160/

Dockner Lectures


Im April 2017 verstarb Engelbert Dockner, einer von Österreichs angesehensten Wirtschaftswissenschaftern nach langer schwerer Krankheit. Engelbert Dockner war von 1993-2008 Professor an unserem Institut. Zur seiner Erinnerung werden die DOCKNER LECTURES ins Leben gerufen.

Die Vorträge werden abwechselnd an den drei Wiener Universitäten, an denen Engelbert Dockner wissenschaftlich tätig war, stattfinden.

Die Vortragsreihe startet am

10. April 2019 um 16 Uhr im Böcklsaal der TU Wien

mit einem Vortrag von Prof. Ngo Van Long von der McGill University.

2020 wird sie mit einem Vortrag an der Universität Wien fortgesetzt und 2021 wird ein Vortrag an der WU Wien stattfinden.


weitere Informationen

Informationen zu Engelbert Dockner

Application for a PhD position in Finance


We would like to invite you to submit your application for a PhD position in Finance at the Vienna Graduate School of Finance (VGSF). Deadline for application is January 31, 2019 at midnight Pacific Time.

The next application period will open as of November 2nd, 2019

You can have an overview of the program on our website at www.vgsf.ac.at/phd-program or by downloading our www.vgsf.ac.at/brochure.

Detailed information on requirements and material needed are online at www.vgsf.ac.at/application.


Questions about the program? Join our Info Session!

We are available to answer all your questions on Wednesday November 21, 4pm-5pm,

University of Vienna; Faculty of Business, Economics and Statistics; Oskar-Morgenstern-Platz 1; Room: Hörsaal 8.

If you are interested to this event, please sign up on the VGSF FB page event: 
www.facebook.com/events/747355525601214/
.


For any questions, write to Adrian.Baron@wu.ac.at

Prof. Gehrig im Medienportal der Universität Wien


Prof. Gehrig: Ein Viertel der Banken erzeugt den Großteil des Risikos.

Prof. Gehrig vom Institut für Finanzwirtschaft an der Universität Wien zeigt in einer Studie, dass Banken, die hauseigene Risikomodelle verwenden, für das europäische Bankensystem das höchste Risiko darstellen.

VGSF Job Market Candidates


The Vienna Graduate School of Finance (VGSF) has four candidates on the job markets.

Check out their profiles here.

  • Maximilian Bredendiek
  • Giedre Lenciauskaite
  • Giorgio Ottonello
  • Asad Rauf

View their profiles at: https://www.vgsf.ac.at/students-graduates/job-market-candidates/

Junior Risk Manager


Die ZZ Vermögensverwaltung GmbH sucht einen Junior Risk Manager (Teilzeit oder Vollzeit). Die Ausschreibung richtet sich insbesondere an Masterstudierende im 2. Studienjahr der Studienrichtungen Banking and Finance, BWL, IBWL, VWL, Statistik und Mathematik.

Details der Stellenausschreibung

Call for Papers zum "Workshop on Banking and Institutions"


Call for Papers zum "Workshop on Banking and Institutions" in München von 4. - 5. April 2019, welcher organisiert wird von ifo Institute, Center for Economic Studies (CES), Bank of Finland Institute for Economies in Transition (BOFIT) und LaRGE Research Center (University of Strasbourg).

Portfoliomanagement-Programm


Die Bewerbungsfrist für den nächsten Jahrgang des Portfoliomanagement-Programms endet am Sonntag, 23.9.2018.

Am Freitag, 21.9.2018 findet auf der WU um 15.00 Uhr im Raum D3.0.225 eine Informationsveranstaltung statt.

Siehe die PMP-Website für weitere Informationen zum Bewerbungsprozess.

Dieses Programm richtet sich insbesondere an Studierende, die sich am Ende ihres Bachelorstudiums befinden und einen Master mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt absolvieren möchten bzw. an Studierende, die sich am Beginn ihres Masterstudiums befinden und einen finanzwirtschaftlichen Schwerpunkt gewählt haben.

Auch Studierende der Mathematik mit Schwerpunkt Finanzmathematik sind eingeladen sich für dieses Programm zu bewerben.

Siehe auch die Information vom Juni 2018.

KU Corporate Finance 1


Es ist uns gelungen, im WS den Kurs Corporate Finance 1 nachträglich anzukündigen. 
Dieser Kurs wird in erster Linie fuer Studierende angeboten, die ihr Studium in diesem Jahr abschließen möchten. Studierende des Masters Banking and Finance, die sich im 1. Jahr dieses Studiums befinden bzw. Studierende der (Internationalen) Betriebswirtschaft, welche den Minors Banking and Finance wählen und in diesem Semester mit dem Minor beginnen, sollten den Kurs, der im SS angeboten wird, belegen.

https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=040094&semester=2018W

Seminare im Wintersemester 2018


Im WS 2018/19 werden vom Institut folgende Seminare angeboten:

Genauere Informationen zum Seminar Financial Crises and Macroprudential Regulation entnehmen Sie bitte dem Syllabus.

Call for Papers zum 8ten Workshop "Banks and Financial Markets"


Call for Papers zum 8ten Workshop "Banks and Financial Markets", welcher am 25. und 26. Oktober 2018 an der Universität Augsburg, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, stattfindet.

Portfoliomanagement-Programm


Am Di, 12. Juni 2018 findet um 17 Uhr im HS 7 eine Informationsveranstaltung zum PMP statt. 

Es gibt zwei Bewerbungsperioden für den nächsten Jahrgang geben, eine im Juni und eine im September.
Die Frist der ersten Bewerbungsperiode endet am 17.Juni 2018. 

Siehe die PMP-Website für weitere Informationen. 

Dieses Programm richtet sich insbesondere an Studierende, die sich am Ende ihres Bachelorstudiums befinden und einen Master mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt absolvieren möchten bzw. an Studierende, die sich am Beginn ihres Masterstudiums befinden und einen finanzwirtschaftlichen Schwerpunkt gewählt haben. 

Auch Studierende der Mathematik mit Schwerpunkt Finanzmathematik sind eingeladen sich für dieses Programm zu bewerben.

ACATIS Value Preis 2018


Der ACATIS Value Preis wird dieses Jahr zum 16. Mal für wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet des "Value Investing" vergeben. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem Plakat beziehungsweise den Teilnahmebedingungen.

Lehrveranstaltungen im SS 2018


Das Vorlesungsverzeichnis für das kommende SS ist online.

Bitte beachten Sie, dass die Zuordnungen der Lehrveranstaltungen zu den Studienplanpunkten (insbesondere für das Masterstudium Banking & Finance) im Vorlesungsverzeichnis noch nicht vollständig sind.

Aufgrund eines Sabbaticals von Prof. Gehrig im kommenden SS werden folgende LVen erst im WS 2018/19 angeboten:

  • Asset Pricing 2
  • Seminar in Financial Intermediation and Financial Markets

Neuer Master in Banking & Finance ab 2017


Das Curriculum für das neue Master-Studium Banking and Finance ist am 28.6.2016 im Mitteilungsblatt erschienen. Es tritt mit 01.10.2017 in Kraft.

Studierende, die an diesem Master interessiert sind, aber bereits im Studienjahr 2016/17 ihr Masterstudium beginnen, haben die Möglichkeit Lehrveranstaltungen im Rahmen der Masterstudien Betriebswirtschaft oder Volkswirtschaftslehre zu absolvieren und ab dem WS 2017 auf das Masterstudium Banking & Finance umzusteigen. Absolvierte Lehrveranstaltungen werden angerechnet.

Informationen zu Prüfungen