Logo der Universität Wien
Institut für Finanzwirtschaft

an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Adresse:

Oskar-Morgenstern-Platz 1 (6.Stock)
1090 Wien

Tel.: +43-1-4277-38262

Institutsvorständin: 

Andrea Gaunersdorfer

Sekretariate:

Sigrid Hopf
Öffnungszeiten:
Mo-Do 10-12

Mirzana Muharemagic
Öffnungszeiten:
Mo-Do 8:30-13:30

Christine Neumeyer
Öffnungszeiten:
Fr 10-12

Bitte beachten Sie die Zuständigkeiten der Sekretariate.

Aktuelle Informationen
  • CFA Research Challenge

CFA Austria wird auch in der Saison 2016/17 wieder an der CFA Research Challenge teilnehmen. 

Die CFA Research Challenge ist ein weltweiter, von CFA Institute veranstalteter Studentenwettbewerb, bei dem ein börsenotiertes Unternehmen analysiert und bewertet wird, und die Erkenntnisse in einem Research Report zusammengefasst und einer Präsentation kommuniziert werden. Die Studenten erleben dabei eine real-life-experience der Analystenpraxis und können daneben Networking mit dem Unternehmen, CFA-Mitgliedern und anderen Studenten betreiben. Im vorigen Jahr erreichtedas beste österreichische Team beim Europa-Finale einen Top 5-Platz.

Key Facts:

  • Österreichische Post AG fungiert heuer als zu analysierendes Unternehmen.
  • Studenten werden von erfahrenen CFA-Mentors betreut
  • Das Europa-Finale findet in dieser Saison in Prag in der Woche ab 26.4.2017 statt.
  • Alle Studenten erhalten eine Urkunde mit Bestätigung über die erfolgreiche Teilnahme.
  • Refundierung von Reisekosten, Verteilung diverser Sachpreise.

Interessenten schicken bitte Ihre Bewerbung (mit Lebenslauf und Sammelzeugnis) bis 15.Oktober 2016 per email an Prof. Gyöngyi Lóránth: gyoengyi.loranth@univie.ac.at 

 Weitere Informationen:

>> University Poster
>> Marketing Präsentation (hier sind die wichtigsten Facts dargestellt)
>> Factsheet


  • Portfoliomanagement-Programm

Die Bewerbungsfrist für das Programm ist der 22.9.2016.

Dieses Programm richtet sich insbesondere Studierende, die sich am Ende ihres Bachelorstudiums befinden und einen Master mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt absolvieren möchten bzw. Studierende, die sich am Beginn ihres Masterstudiums befinden und einen finanzwirtschaftlichen Schwerpunkt gewählt haben.

Auch Studierende der Mathematik mit Schwerpunkt Finanzmathematik sind eingeladen sich für dieses Programm zu bewerben.

Am 13 September findet um 18:45 eine Informationsveranstaltung an der WU statt:
Raum D4.0.022 (Department Building D4, Campus WU)

Ziel dieser Informationsveranstaltung ist es, den Studierenden mit einem Schwerpunkt Finanzwirtschaft Inhalt und Struktur des Programms wie auch Details des Bewerbungsverfahrens für eine Aufnahme ins Programm vorzustellen.


  • Neuer Master in Banking & Finance ab 2017

Das Curriculum für das neue Master-Studium Banking and Finance ist am 28.6.2016 im Mitteilungsblatt erschienen. Es tritt mit 01.10.2017 in Kraft.

Studierende, die an diesem Master interessiert sind, aber bereits im Studienjahr 2016/17 ihr Masterstudium beginnen, haben die Möglichkeit Lehrveranstaltungen im Rahmen der Masterstudien Betriebswirtschaft oder Volkswirtschaftslehre zu absolvieren und ab dem WS 2017 auf das Masterstudium Banking & Finance umzusteigen. Absolvierte Lehrveranstaltungen werden angerechnet.


  • KFK Seminar  für "Finanzmärkte" oder "Finanzinstitutionen"

Im kommenden Wintersemester 2016/2017 wird das KFK Seminar "Socially Responsible Investments" in Kooperation mit Mag. Markus Stadlmann, MBA (U. Chicago,1999) of Lloyds Banking Group, London, angeboten.


  • Call for Papers and Participation

Call for Papers and Participation zum 6ten Workshop "Banks and Financial Markets", welcher am 20. und 21. Oktober 2016 an der Universität Wien, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, stattfindet. 


  • Workshop "Regulation as a factor of systemic risk": Call for Papers 

Der Workshop "Regulation as a factor of systemic risk" der Österreichischen Forschungsgemeinschaft findet am 11. und 12. November 2016 an der Universität Innsbruck, Institut für Banken und Finanzen, statt.



 

 

>> Archiv

 

 

Institut für Finanzwirtschaft
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Universität Wien

Oskar-Morgenstern-Platz 1
1090 Wien
T: +43-1-4277-38262
F: +43-1-4277-838262
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0